SONDERSCHAUEN

THÜRINGEN AUSSTELLUNG

2024

NEU: Thüringen - Das Land der Parks und Gärten

Entdecken Sie bei dem Besuch der Thüringen Ausstellung die Fülle und Vielfalt der thüringischen Parks und Gärten. Erleben Sie grünende Schönheiten von Schloss Altenstein bis egapark. Besuchen Sie mit Ihren Kindern die Interaktionen der Sonderschau und erfahren Sie spielend unsere Natur.

Thüringen verfügt durch eine große Zahl ehemaliger Residenzen über eine bemerkenswerte Reihe an historischen Gärten und Parks. Um die Aufmerksamkeit auf die interessanten und erholsamen Parkanlagen Thüringens zu lenken, präsentiert die Thüringen Ausstellung 2024 die Sonderschau „Parks und Gärten in Thüringen“. Wertvolle Elemente steuern hochklassige Kooperationspartner bei: der Erfurter Garten- und Freizeitpark ega, der zu den größten und beliebtesten Erholungs- und Freizeitparks in Deutschland zählt, das Deutsche Gartenbaumuseum in der Cyriaksburg, das Garten- und Friedhofsamt der Stadt Erfurt und die Stiftung Thüringer Schösser und Gärten. Sie alle profitieren von dieser Aufmerksamkeit.

Auf der 400 Quadratmeter großen Sonderschaufläche erwarten Sie faszinierende Bildmotive, spannende Informationen und Spiel und Spaß für Groß und Klein. Raum ist zudem für ein kleines Kino, in dem Gartenfilme zu sehen sind, und in der „Ecke für junges Gemüse“ des Gartenbaumuseums darf sich auch der Nachwuchs angesprochen fühlen wie zum Beispiel bei Mitmachangeboten zum Thema Obst. Wer gerne puzzelt und/oder sich Quizfragen stellt, kommt in dieser Sonderschau ebenso auf seine Kosten. Was es aber mit den Gartengeheimnissen auf sich hat, das wird erst auf der Messe verraten. Also: Nicht verpassen!

 

 

 

 

Halle 3   

 

 

 

Halle 3   

NEU: Thüringen und der Kloß

Erstmals wird es auf der Thüringen Ausstellung eine Kloß-Koch-Showbühne geben, auf welcher der Kloß in all seinen Facetten präsentiert wird.
Ob als Dessertvariante, Kloßdonuts oder ganz klassisch - Hier erfahren Sie alles rund um's Thüringer Nationalgericht. Dazu gibt es auch viele Rezepte zum Mitnehmen.

Marcel Heyer (Souschef und Stellvertretener Foodmanger CCS) und Henry Bonitz (Küchenchef Thüringer Landtag CCS) überzeugen jeden Tag aufs Neue unsere Besucher mit neuen Varianten rund um den Kloß.

Alle Rezepte finden Sie gebündelt im dazu passenden, neu erschienenem Kochbuch, sodass Ihnen auch zu Hause die Kreationen gelingen. 
Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie unseren Partner CCS und die Kloß-Koch-Show in Halle 3.

 

 

NEU: Thüringer Wochenendmarkt

Entdecken Sie erstmalig im Glasgang der Messe den Thüringer Wochenendmarkt. Reich gefüllt mit regionalen Erzeugnissen und spannenden Neuheiten von kleinen Manufakturen bietet die Thüringen Ausstellung hier etwas ganz Besonderes. Hier wird es den Besucher ermöglicht kleinere Produzenten und ihre zumeist originellen Angebote - etwas Hanfprodukte oder Steaks aus Straußenfleisch - kennenlernen.

Seien Sie gespannt, was Sie alles erwartet und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität regionaler Anbieter!

 

 

 

Halle 3   

 

 

Halle 3   

Bazar der Nationen

Wer den Traum von 1001 Nacht erleben will, kommt zum"Bazar der Nationen". Hier werden orientalische, asiatische und arabische Produkte gezeigt und so eine andere Welt auf der Thüringen Ausstellung präsentiert: exotische Gewürze, unbekannte Getränke und außergewöhnliches Kunsthandwerk.

InnoTech

Die Sonderschau „InnoTec-Innovative und klimaneutrale Technik im Haus“ findet zum 21. Mal auf der Thüringen Ausstellung auf über 200 m2 statt. Von den 11 Ausstellern, alle aus Thüringen, sind drei das erste Mal auf der InnoTec. Fünf der Aussteller sind seit vielen Jahren Mitglied im Verein Solar-Dorf Kettmannshausen e.V., gegründet 1997.

Die inhaltliche Gestaltung und Organisation der InnoTec obliegt dem Vorsitzenden des Vereins Solar-Dorf Kettmannshausen e.V. mit seinem Team. Für seine auf den Klimaschutz gerichteten Bildungs- und Forschungsprojekte wurde der Verein im November 2023 mit dem Thüringer Klimaschutzpreis „Die Blaue Libelle“ 2023 ausgezeichnet und erhielt im Dezember 2023 das Thüringer Qualitätssiegel „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ 2023, beides übergeben vom Thüringer Minister für Umwelt, Energie und Naturschutz Bernhard Stengele.

Unter der Zielsetzung Nachhaltigkeit und Schaffung eines klimaneutralen Wohnens mit einer den Klimaschutz fördernden individuellen Mobilität, verbunden mit der Verbesserung der Lebensqualität, wurden die Aussteller mit ihren Gütern und Dienstleistungen für die InnoTec 2024 ausgewählt. Mit den Ausstellungsgütern soll auch demonstriert werden, wie die Techniken für den Klimaschutz funktionieren. Alle nachfolgend vorgestellten Güter und Dienstleistungen werden als Weiterentwicklungen oder Neuheiten auf der Thüringen Ausstellung 2024 gezeigt.

Erstmals wird das Elektroauto MG4 vorgestellt, produziert in China. Ein Kompaktfahrzeug, das die umweltbewusste Mobilität mit modernster Technik kombiniert. Perfekt für unsere Region, eine nachhaltige Lösung für urbane und ländliche We- ge. Seine Pragmatik und Flexibilität bieten die perfekte Kombination aus Dynamik, Geräumigkeit und Alltagstauglichkeit, mit 450 km maximaler Reichweite. Der MG4 bietet vorbildliche Sicherheit, einen einzigartigen Fahrspaß und genug Platz für fünf Personen, auch das Gepäck ist kein Problem.

 

 

 

Halle 1   

 

 

Halle 3   

Regionale Produkte

In Halle 3 begeistert der beliebte Sonderbereich "Regionale Produkte", bei dem Unternehmen aus Thüringen ihre Delikatessen und Köstlichkeiten anbieten. So können Sie kosten, snacken - und natürlich für zu Hause einkaufen.

Die Gute Form

"Die Gute Form" heißt die Ausstellung der besten Gesellenstücke des Holz- und Kunststoffverarbeitenden Handwerks. Schon zum 13. Mal wird hier das beste Gesellenstück Thüringens bekannt gegeben - das sich danach im deutschlandweiten Wettbewerb messen darf. 

 

 

Halle 2   

 

 

Glasgang   

Kunst verbindet

Die praktischste Galerie des Freistaats befindet sich direkt auf der Thüringen Ausstellung, und zwar vom 1. bis 3. März 2024 (Freitag bis Sonntag). Als Sonderbereich "Kunst verbindet" präsentieren Thüringer Maler, Designer und Gestalter ihre Werke. Man kann sie anschauen, bestaunen und kaufen. Und natürlich können Sie dabei direkt mit den Künstlern ins Gespräch kommen.

RAM Regio Ausstellungs GmbH

Cyriakstraße 27a
99094 Erfurt

Tel.: 0361/56 555 0
E-Mail: infoerfurt@ram-messe.de