Startseite Tagesprogramm Eintrittspreise Hallenübersicht Impressionen Wetter Anfahrt Kontakt RAM Regio Erfurt“ title=

Ausstellungsbeirat tagt zum 30. Jubiläum der Thüringen Ausstellung

Erste Beiratssitzung zur Thüringen Ausstellung 2020: 30-jähriges Jubiläum – Highlights und Jubiläums-Aktionen für kommendes Jahr vorgestellt – Aussteller und Besucher waren 2019 sehr zufrieden


Erfurt, 4. Juli 2019 – Thüringens größte Erlebnismesse, die Thüringen Ausstellung, feiert 2020 ihr 30-jähriges Jubiläum – und wartet neben 750 Ausstellern rund ums Bauen, Wohnen und Schöner Leben sowie Innovationen, Trends und Altbewährtem mit vielen besonderen Highlights zu diesem Anlass auf. Am Mittwoch, dem 3. Juli 2019, kam zu diesem Zweck der Ausstellungsbeirat zusammen und sammelte Ideen zu Jubiläums-Aktionen für die kommende Thüringen Ausstellung, die vom 29. Februar bis 8. März 2020 in der Messe Erfurt stattfindet.


Von spannenden Fotostrecken über persönliche Geschichten und Live-Musik bis hin zu kleinen Besuchergeschenken, mehr Vielfalt im stets beliebten Segment „Regionale Produkte Thüringen“ und die Weiterführung der 2019 erfolgreich durchgeführten Sonderschauen „Bazar der Nationen“ und „OBI Selbermacher-Haus“ stellte der Veranstalter RAM Regio Ausstellungs GmbH dem Beirat vieles zur Gestaltung und Erweiterung der Thüringen Ausstellung zu ihrem besonderen Meilenstein vor. Zur Sitzung versammelten sich Steffen Linnert (Beigeordneter Finanzen und Wirtschaft, Stadtverwaltung Erfurt), Jens Kirchner (Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz), Dr. Gerhard Rögner (Erlebnisbrauerei Watzdorfer), Günther Richter (Bundesverband mittelständische Wirtschaft – WVMW e.V.), Steffen Schulze (Industrie- und Handelskammer Erfurt) und Mara Mertin (Verbraucherzentrale Thüringen e.V.). Allesamt zeigten sie sich von den geplanten Jubiläums-Aktionen durchweg begeistert und lobten auch die vergangene Veranstaltung in den höchsten Tönen.


 

Und so stimmen sie auch mit den Ergebnissen der Ausstellerbefragung 2019 überein. In Gesprächen erhielt die RAM Regio durchweg Spitzen-Noten, auch die Zahlen sprechen für sich: Rund 95 Prozent der Aussteller gaben an, zufrieden bis sehr zufrieden mit dem Besuch an ihrem Stand gewesen zu sein. Und auch den Erfolg der Messe bezeichneten die meisten sehr positiv. Dementsprechend wollen sich 94 Prozent auch zur Jubiläumsmesse wieder beteiligen.


 

Die Besucher zeigten sich ebenso zufrieden, gaben sie der letzten Thüringen Ausstellung doch eine 99-prozentige Weiterempfehlung. „Nur zehn Prozent der Besucher gaben an, etwas vermisst zu haben. Darunter war eine Hauptnennung die Vielfalt an regionalen Produkten. Für das Jubiläum planen wir auch hier einen neuen, frischen Ansatz in Zusammenarbeit mit dem Thüringer Ernährungsnetzwerk“, sagt Constanze Kreuser, Geschäftsführerin der RAM Regio Ausstellungs GmbH, „Die Sonderschau Regionale Produkte Thüringen ist stets stark nachgefragt und sehr beliebt. Wir freuen uns darauf, noch stärker zu zeigen, was im Freistaat steckt.“


 

Die Juli-Sitzung war die erste von mehreren pro Jahr. „Wir planen schon jetzt rund um die Uhr, was das Jubiläum angeht – die Besucher können auf viele Besonderheiten gespannt sein“, verspricht Kreuser.


 

Anschläge: 3.317

 

Medienkontakt:

RAM Regio Ausstellungs GmbH
Constanze Kreuser (Geschäftsleitung)
Jessica Anders (Presse)

Tel.: 0361 56555-24
Fax: 0361 56555-10

 

E-Mail: presse@ram-gmbh.de
Internet: www.thueringenausstellung.de

 

 


Pressemeldungen zum Download:



09.07.2019: Pressemeldung "Ausstellungsbeirat tagt zum 30. Jubiläum der Thüringen Ausstellung"

23.5.2019: Pressemeldung "RAM Regio sammelt Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung"